Samstag, 14. Januar 2017:

„Hexe- und Geischdernacht“ – Buntes Hästrägertreffen mit befreundeten Zünften!

Traditionelles Programm in der Halle ab 20:17 Uhr

Tanzmusik von Alleinunterhalter Klaus Jogerst, Ulm

Fasentsproklamation und Eröffnung des Narrendorfs auf dem Hallenvorplatz ab 18:11 Uhr

Barzelt der Narrenzunft mit Live-Band und DJ

Seperater Wein- und Bierstand.

Diverse Verpflegungsstände

 

Sonntag 15. Januar 2017:

Grosser Narrensprung „Schellnarrentreffen“ um 14:01 Uhr durch die Straßen von Urloffen

mit Zünften aus Süddeutschland und dem benachbarten Ausland

Zunftmeisterempfang um 12:30 Uhr im Bürgerzentrum

Anschließend Narrentreiben im Narrendorf und in den Gaststätten

Narrenmarschkonzert der teilnehmenden Gruppen in der Halle!

Barzelt der Narrenzunft mit Live-Band und DJ

 

Zu den Gastzünften

 

Bitte beachtet auch die kulturellen Veranstaltungen rund um das Narrentreffen:

 

Am Mittwoch, den 25.01.2017 wird aus Funk und Fernsehen bekannte "Fastnachtsprofessor" Prof. Dr. Werner Mezger

einen Vortrag über die schwäbisch-alemannische Fastnacht abhalten.

In gewohnter professioneller, aber durchaus hörenswerte Weise führt er den interessierten Zuhörer

durch die Fastnacht und ihre Gestalten... von der frühesten Geschichte bis ins jetzt.

Beginn der Veranstaltung: 19:30 Uhr im Bürgerzentrum von Urloffen.

 

Ab Freitag, dem 10.02.2017 werden die schönsten Impressionen des Narrentreffens im Rahmen einer

Bilder-/Fotoausstellung in den Räumlichkeiten der Sparkassenzweigstelle Urloffen zu sehen sein.

--> Diese Ausstellung läuft bis Aschermittwoch 2017.

   
Unser Narrentreffen 2017 wird unterstützt von folgenden Unternehmen: