Die "Visitenkarte" eines jeden Narren...

...ist das Kleidle (oder Häs) seiner Narrenzunft.
Damit ihr als Neumitglieder der Narrenzunft Urloffen einen einfacheren Start in unser Vereinsleben habt, hat die Zunft diese Infoseite eingerichtet!

Kontakt: Häs-/ und Zeugwart
Formular: Häs- und Zubehörbeschaffung
Wer "kümmert" sich um mich als Neumitglied?

Natürlich jedes Mitglied der Vorstandschaft - Speziell aber unsere
"Gruppensprecherin Krempe-Wieber" (siehe auch Zunftrat).
Für Jugendliche und Kinder unter 18 Jahren ist zudem unsere
"Kinder- und Jugendbeauftragte" (siehe Zunftrat) verantwortlich.

Wie komme ich an das "Anwärter-Kleidle" ?

Der Anprobetemin für die Krempe-Wieber Kleidle als "Anwärter-Häs"
findet nach Ankündigung an der General-/Mitgliederversammlung i.d.R. in den Folgewoche(n) statt.

Wie komm ich an ein Kleidle (Häs) der Narrenzunft ran?

Für die Bestellung / Beschaffung aller Materialien könnt ihr unseren Häs-/Zeugwart zu Rate ziehen (siehe Zunftrat). Dieser bestellt euch alles was ihr benötigt und verweist auch an die örtlichen Näherinnen.
Ebenfalls sollte das NEUE Formular der Narrenzunft zum Kauf der Materialien genutzt werden!
Aktuelle Information des Häs-/Zeugwarts:

Drucktermine für Zunft-Shirts, Zunftpullover u.ä. sind der
15. Mai und der 15. September des Kalenderjahres!
Die Textilien sind vorher beim Häs-/Zeugwart abzugeben!

"Spättle-schneiden" für die Kleidle "Dämon / Dämonin / Hansele" ist auch während der "Narren-Stammtische" möglich (und sinnvoll).
zurück